Der Start – Material

Im Match ist es wichtig, immer möglichst gleiche Startbedingungen zu haben. Bei dem Material kann man ein paar Dinge beachten:

  • Trainiere mit der selben Ballmarke die Du im Match spielen wirst.
  • Beginne ein Trainingsmatch mit neuen Bällen, so wie jedes offizielle Match.
  • Spiele Deine Saite immer gleich lange, bevor Du ein offizielles Match damit beginnst. Oder nimm immer einen ganz frisch bespannten Schläger zum Start mit neuen Bällen.
  • Achte beim Griffband auf die Eigenschaft (Haftung, Dicke, Abnützung) und versuche es auch hier für Dich gleich und konfortabel zu halten.
  • Wenn Du die Möglichkeit hast, lass Deine Schläger (sofern selbe Type) auf einander abstimmen damit Gewicht und Schwerpunkt identisch sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.