Wir sehen einen Horizont!

Nachdem wir “guter Dinge” auf den Start im März 2020 hinarbeiten, müssen wir uns, wie soll es anders sein, über ein paar mehr Hürden als gedacht wälzen. Das Ziel Ende März steht noch immer, jedoch weiß man aus Erfahrung: ” Es kommt meist anders als geplant”. Ich traue mich jedoch zu sagen, dass wir spätestens den April treffen sollten. Außerdem müssen wird diesem Projekt ja auch die Chance geben zu wachsen 😉

In diesem Sinne hoffe ich, dass ihr dann genauso begeistert von der T-base Tennis Education sein werdet, wie wir es bereits sind!

Liebe Grüße und noch viele gute Trainings bis dahin!
Stefan Graupner

PS.: Die Tipps der Woche waren nach der Testphase im letzten Sommer ein Erfolg und werden nun bald regelmäßig erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.