Wer steht unter Druck?

Fast jeder kennt das Gefühl, wenn man einen wichtigen Punkt zum Spiel-, Satz- oder Match- Gewinn vor sich hat, und die Anspannung innerlich steigt, man manchmal sogar nervös wird.
Mit diesem Tipp wird es Dir gelingen cooler zu bleiben und Deinen Punkt fokussierter zu spielen:

  • Stell Dir in diesem Moment die Frage: “Wer steht gerade unter Druck? Ich, der maximal einen Punkt zu verlieren hat, oder die Person gegenüber, die das Spiel/Satz/Match verliert, wenn sie den Punkt nicht macht?”

Du wirst erkennen, dass Du klar im Vorteil bist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.